🌟 Jeden Tag ein Türchen 🎁🎄 Adventskalender

Physio Schweitzer
 

Rundum fit und vital

Team Physiotherapie Schweitzer

Wir würden uns freuen, wenn wir auch dir weiterhelfen können :)

Bianca, Eva, Claudia, Laura und Andrè (v.r.)
Mehr zum Team

Behandlungsindikatoren

 

Wir bieten Physiotherapie für alle Fälle! - Egal ob jung oder alt, ob bettlägerig oder Leistungssportler:in. Gerne kommen wir bei Bedarf zu dir nach Hause für die Behandlung.



Orthopädische Patienten

 
  • Schmerzen am Bewegungsapparat (Wirbelsäule, Extremitäten)
  • Arthrosen
  • Traumatische Verletzungen
  • Bandscheibenvorfall
  • Sportverletzungen
  • Fehlstellungen
  • uvm.

Neurologische Patienten

 
  • Schlaganfall
  • Rückenmarksverletzungen (Querschnittlähmungen)
  • Morbus Parkinson
  • Multiple Sklerose
  • Periphere Nervenerkrankungen
  • Schwindel
  • Kopfschmerz
  • uvm.

Behandlungsmethoden

 

  • Heilgymnastik 30 min oder 45 min
  • Heilmassage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Elektrotherapie
  • Thermotherapie
  • Ultraschalltherapie
  • Kinesiologisches Tape
  • Trainingstherapie
  • Hausbesuche

Spezielle Aus- und Weiterbildungen

 

  • Diplomierte Physiotherapeutin
  • Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder
  • FBL-Klein-Vogelbach Functional Kinetics
  • Basiskurs kognitiv therapeutische Übung nach Prof. Perfetti
  • Grundkurs Maietta-Hatch Kinaesthetics
  • Manuelle Therapie ÄMM
  • Kinematic Taping Konzept
  • Sportphysiotherapie
  • Parkinsontherapie LSVT Big-Konzept

Fitnessausbildungen

 

  • Tae Bo Trainingsinstructor
  • Speedball Fitness Instructor
  • TRX Suspensionstraining Instructor
  • Schwangerschaftsvorbereitung- und Rückbildungsgymnastik

Wie viel kostet die Physiotherapie und wie funktioniert die Abrechnung?

Die physiotherapeutischen Leistungen werden nach dem Wahlarztsystem abgerechnet. Mittels ärztlicher Physiotherapie-Überweisung kann am Ende des Therapieblockes die von uns gestellte Honorarnote bei der jeweiligen Sozialversicherung eingereicht werden.

Die Sozialversicherung erstatten von unseren Preisen zirka 49% zurück. Im Falle einer ambulanten Zusatzversicherung wird der Restbetrag bzw. der Selbstbehalt von dieser übernommen. In jedem Fall muss die ärztliche Überweisung von der jeweiligen Sozialversicherungskasse bewilligt werden, welches wir für dich erledigen. Für weitere Informationen kannst du uns gerne kontaktieren. Kontakt